Paradise Boxes gehen auf Wanderschaft

Unbekannt

Unsere Ausstellung 'Paradise Boxes' geht auf Wanderschaft!

Zweiter Ausstellungsort ist die Cafeteria des Verwaltungsgerichtes Düsseldorf, dorthin lade ich zur Eröffnung am Freitag, den 22.03 um 15.00 Uhr herzlich ein!

In Zeiten wie diesen, in denen es Hoffnung, Zuversicht, der Glaube an das Gute und Wahrhaftige nicht immer leicht haben und die Aussicht auf eine düstere Zukunft viel näher zu liegen scheint als der mutige und optimistische Blick nach vorn, will die Ausstellung „Paradise Boxes“ einen Kontrapunkt setzen. Zwanzig Einzelobjekte visualisieren die intellektuelle und künstlerische Auseinandersetzung ihrer jeweiligen Schöpferin mit dem durchaus auch unbiblisch denkbaren „Paradies“ und laden in der Gesamtschau zu einem Bummel durch eine Vielzahl sehr unterschiedlicher Szenarien zum Thema ein.

Wer Interesse hat, zur Eröffnung zu kommen, kann mir gerne Bescheid geben. Ich habe die Möglichkeit, Besucher anzumelden und so einen 'durchsuchungsfreien' Einlass zu gewährleisten.

Paradise Boxes
Dauer:
22.3 - 26.4. 2019
Ort:
Cafeteria im Verwaltungsgericht Düsseldorf
Bastionstraße 39
40213 Düsseldorf
Eröffnung:
Freitag, 22 März 15:00 Uhr

Öffnungszeiten
Mo - Do 8:00 - 15:00 Uhr
Fr 8:00 - 14:00 Uhr

Hunger macht die Kunst

Gerne haben wir die Einladung in die schöne Galerie bij de Boeken angenommen. Wir vom Künstlerkochbuch-Redaktionsteam freuen uns, in malerischem Ambiente eine Ausstellung zu gestalten. Ich werde neben einigen Zeichnungen die 27-teilige Holzinstallation 'die Abflüsse des Schnees sind ohne Mitleid' zeigen, die aktuell noch in Arbeit ist.

Einen Vorgeschmack auf weitere Arbeiten finden sich auf dem Plakat, weitere Informationen über die DRU-Cultuurfabriek auf www.drucultuurfabriek.nl

'Hunger macht die Kunst' in der Galerie bij de Boeken
Dauer:
28.2.2019 bis 25.3.2019
Ort:
Galerie bij de Boeken
in der DRU Cultuurfabriek
Hutteweg 24
7071 BV Ulft
Nederland
Eröffnung:
Sonntag, 2. Dezember 2019, 15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Öffnungszeiten:
Täglich 10:00 - 18:00 Uhr
Di und Fr bis 20.00 Uhr



Kunstpunkte Düsseldorf, offenes Atelier 2018

Pasted Graphic

Auch in diesem Jahr öffnete ich zu den Kunstpunkten wieder meine Ateliertüren am Klompenkothen. Es war schön, mit euch über neue und alte Arbeiten und anderes zu klönen.

Kunstraum Grün, Duisburg

Pasted Graphic 2

Kunstraum Grün

Duisburger Künstler präsentierten für ein Wochenende Kunst in einem grünen Kleinod ihrer Stadt und ich freute mich sehr, eingeladen worden zu sein.

Von mir hingen Nistkästen mit dem Titel "es pfeift und zwitschert zimmermittig" in den Bäumen.

Fridericianum Kassel

Pasted Graphic 3

Der Kasseler Kunstpreis der Dr. Wolfgang Zippel-Stiftung, der in der Regel sowohl einen bildenden Künstler als auch einen Musiker ehrt, feiert in diesem Jahr sein 25tes Jubiläum.

Zur Preisträgerverleihung an Olga Holzschuh und Janke Vogler, den diesjährigen Preisträgern, waren zusätzlich alle ehemaligen Preisträger eingeladen. So gab es neben musikalischen Beiträgen eine gemeinsame Ausstellung der aktuellen und alten Preisträger der bildenden Kunst, in der ich mit einer Holzarbeit vertreten war.

Zippel-Stiftung
Ein Artikel aus der HNA vom 20.06.2018:
Pasted Graphic 4